Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Als junges Unternehmen stehen auch wir in der Verantwortung im Interesse zukünftiger Generationen nachhaltig zu arbeiten. Dieses Vorhaben möchten wir auf unsere ganz eigene Art und Weise umsetzen. Hier erfahrt ihr, was wir konkret machen um so umweltfreundlich wie möglich zu arbeiten und unserem Planeten ein bisschen etwas zurückzugeben.

 

 

Produktion

Wir benutzen für die Herstellung unserer Produkte ausschließlich PLA (Polylactid).
Dieser Kunststoff wird aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt, ist somit klimaneutral und außerdem industriell kompostierbar. Den anfallenden Ausschuss und leere Spulen senden wir zurück zum Hersteller, welcher das Material recycelt. Für seine Herstellung verwendet dieser ausschließlich Öko-Strom.

 

 

 

Verpackung & Versand

Sämtliche Kartons und Verpackungsmaterial, welches wir im Rahmen von Warenbestellungen zugeschickt bekommen werden aufbewahrt und für unseren eigenen Versand benutzt. Das spart Ressourcen und Energie. Wundert euch also nicht, wenn ihr mal einen schon gebrauchten oder älteren Karton von uns erhaltet, der Schutz der Ware ist trotzdem sichergestellt.
Die Ware wird ausschließlich mit DHL GoGreen versand. Hierdurch werden die durch den Transport entstehenden Treibhausgase durch Klimaschutzprojekte ausgeglichen.

Bis zum Jahr 2018 haben wir insgesamt 836,03 KG CO2e durch klimaneutrale GoGreen Produkte und Services ausgegelichen.

 

 

 

 

one Earth one Ocean

Schätzungsweise 150 Millionen Tonnen Plastik befinden sich bereits in unseren Weltmeeren und jedes Jahr kommen Millionen Tonnen dazu. Das hat schwerwiegende Folgen für Mensch und Umwelt. Aus diesem Grund hat es sich one earth one ocean zur Aufgabe gemacht die Ozeane von Müll zu befreien. Dabei kommen eigens hierfür entwickelte Schiffe zum Einsatz, welche den Müll einsammeln, der später recycelt wird. Meereslebewesen kommen dabei nicht zu Schaden.

Weil uns die Zukunft der Meere und dessen Bewohner am Herzen liegen spenden wir für jede verkaufte Schnapskrake 40 Cent an OEOO. Wer mehr über die Organisation erfahren möchte oder selber Unterstützer werden will kann sich auf www.oneearth-oneocean.com weiter informieren.

Stand 01.12.2020 sind 1.908€ an Spenden zusammengekommen!